Gleishaus Altona unterstützt Altonaer Manifest

von am    Kommentare: keine

Das Gleishaus Altona unterstützt ausdrücklich die beiden Veranstaltungen von AnwohnerInnen und Initiativen zur Bestandsaufname in Altona.
Samstag 27. April 15 Uhr ein Stadtrundgang zu kritischen Orten in Altona

Alonaer Manifest

Dieser Rundgang mündet dann  am Montag, den 29. April um 19 Uhr in eine Veranstaltung im Altonaer Rathaus: „Altonaer Manifest“

 

Mitwirkende Initiativen:

Koordinierungsgremium Mitte Altona
http://kg-altona.de
Altopia
http://altopia.blogsport.de
Lux und Konsorten:
http://www.lux-und-konsorten.de

Apfelbaum braucht Wurzelraum

http://www.wurzelraum.de
Kolbenhof

http://kolbenhof.org
annaelbe

http://www.annaelbe.net
KulturEnergieBunkerAltonaProjekt

http://kulturenergiebunker.blogspot.de
all to na Notgemeinschaft Breite Straße

http://schlaflosinhamburg.blogsport.de
LUX und Konsorten

http://www.lux-und-konsorten.de
Stadtteilmühle Ottensen

http://stadtteilmuehleottensen.npage.de/zur-gaussstrasse.html
DIE LINKE Bezirksfraktion Altona

http://www.linksfraktion-altona.de

 

Kategorie: Blog  •  Initiativen  •  Neue Mitte Altona  •  Stadtentwicklung